| Details

    Was soll ich/kann ich/muss ich/möchte ich studieren?

    Jedes Jahr stehen Tausende von jungen Menschen vor einer beruflichen Entscheidung. Soll ich eine Ausbildung machen oder soll ich studieren? Was erwarten meine Eltern von mir und was wäre mein Wunsch? Falls ich mich für ein Studium entscheide, woher soll ich wissen, dass ich es auch bis zum Abschluss schaffe?

    Das sind nur einige Fragen mit denen die Jugendlichen konfrontiert sind. Angesichts der über 21000 Studiengänge in Deutschland, ist es für junge Menschen nicht einfach alle Informationen über die Welt des Studierens zu verstehen und einzuordnen.

    In diesem Kurs der VHS werden den Teilnehmer*innen in einer anschaulichen und verständlichen Weise Informationen zum und über das Universum des Studierens vermittelt.

    Der schwierigste Part der Entscheidung ist die Selbstreflektion. Die Kursleitung zeigt Ihnen in welchen individuellen Schubladen Sie nachschauen können, um eine Studienentscheidung treffen zu können.


     
    Kursnummer UPP66
    Beginn Do. 30.06.2022 18:00 Uhr
    Kursgebühr 73,00 €
    Dauer 3 Termine
    insges. 12 Unterrichtsstunden
    Gruppengröße 8 bis 12 Personen
    Kursleitung Christine Arms
    Diplom-Psychologin
    Bitte mitbringen Schreibpapier und Stifte
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    1. Stock Raum 1.05
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Sabina Lungeanu, Tel. +49 531 2412-223

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204

    Ansprechpartner/-innen

    Kundencenter der VHS
    Tel. +49 531 2412-0