Arbeitstreffen ÜV und Workshop Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung

    Überbetrieblicher Verbund

    Das IQ Netzwerk hält für Unternehmen und Institutionen kostenlose Förder-angebote zur Gewinnung und betrieblichen Integration ausländischer Fachkräfte bereit.
    Nur wenige Migrantinnen und Migranten in Deutschland sind über Anerkennungs-möglichkeiten ihrer im Ausland erworbenen Berufs- und Studienabschlüsse informiert. Die Konsequenz daraus ist zum einen, dass mitgebrachte berufliche Erfahrungen und Qualifikationen kaum oder nicht optimal genutzt werden, zum anderen viele Migrantinnen und Migranten weit unter ihrem Qualifikationsniveau und oft im Niedriglohnbereich arbeiten. Abhilfe schaffen die Anerkennungsberatungs-stellen im IQ Netzwerk, die Menschen mit ausländischen Berufsabschlüssen während eines Anerkennungsverfahrens begleiten. Im Rahmen einer Qualifizierungs-beratung im Anschluss unterstützen sie bei der Suche nach einer passgenauen Anpassungsqualifizierung, wenn dies nötig ist. Somit verbessern sich die Berufs- und Integrationschancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt.


     
    Kursnummer VFÜV02
    Beginn Di. 01.11.2022 10:00 Uhr
    Kursgebühr 0,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 5,33 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Dr. Angelika Schulz
    Elena Sabuga
    Kursort Raum wird noch bekannt gegeben
    Telefonische Anmeldung unter 0531 2412-315
    Datum
    Di. 01.11.2022
    Uhrzeit
    10:00 - 14:00 Uhr
    Ort
    Raum wird noch bekannt gegeben


    Ansprechpartner/-innen

    Inga-Verena Schwanke, Tel. +49 531 2412-315

    Ansprechpartner/-innen

    Kundencenter der VHS
    Tel. +49 531 2412-0