Anmeldung

    Online-Anmeldung

    Online können Sie sich für kostenpflichtige Kurse nur anmelden, wenn Sie der Abbuchung der Kursgebühr per SEPA-Lastschrift zustimmen.

    Tipp: Wenn Sie sich für einen Kurs anmelden möchten, auf den Sie im gedruckten Programmheft oder in unserer Werbung aufmerksam geworden sind, geben Sie einfach in das Feld „Suchen“ auf der VHS-Webseite die Kursnummer ein. Anschließend können Sie sich direkt online anmelden.

    Schriftliche Anmeldung

    Schriftlich können Sie sich mit unserer Anmeldekarte anmelden. Anmeldekarten finden Sie auf der letzten Seite des Programmheftes.

    Persönliche Anmeldung

    Sie können sich während der Öffnungszeiten unseres Kundencenters auch persönlich anmelden (beachten Sie bitte unsere verlängerten Öffnungszeiten zum Semesterbeginn).

    Telefonische Anmeldung

    Telefonische Anmeldungen sind nur in Ausnahmefällen möglich.

    Anmeldebestätigung

    Eine Anmeldebestätigung erhalten Sie

    • bei der Online-Anmeldung
    • bei der Anmeldung zu einem Bildungsurlaub
    • bei der persönlichen Anmeldung im Kundencenter
    • bei der telefonischen Anmeldung (nur in Ausnahmefällen möglich)

    Keine Anmeldebestätigung erhalten Sie

    • bei der schriftlichen Anmeldung per Anmeldekarte

    Sie erhalten in jedem Fall Nachricht, wenn der von Ihnen gebuchte Kurs ausfällt!

    Folgekurse

    Für bestimmte Kurse (z. B. auf einander aufbauende Kurse) bieten wir den Teilnehmern des vorangegangenen Kurses die Möglichkeit, sich schon anzumelden, bevor wir den Folgekurs veröffentlichen. Dazu werden im vorangegangenen Kurs vom Kursleiter Anmeldelisten ("Weitermeldelisten") ausgelegt.

    Warteliste

    Wenn ein Kurs bereits belegt ist, melden wir Sie gern auf die Warteliste an. Statt einer Anmeldebestätigung erhalten Sie dann die Bestätigung für die Warteliste. Wenn in der Folgezeit kein Platz im Kurs frei wird, geschieht nichts. Sollte ein Platz frei werden, werden Sie informiert und die Kursgebühr abgebucht/fällig.

    Bildungsurlaube

    Für Bildungsurlaube gelten zusätzlich zu den beschriebenen Verfahren besondere Regelungen, z. B.  erhalten Sie direkt nach der Anmeldung eine schriftliche Bescheinigung für Ihren Arbeitgeber. Weitere Informationen zu Bildungsurlauben finden Sie hier.

    Beratung

    Für Beratungen stehen Ihnen die Mitarbeiter/-innen des Kundencenters und nach Vereinbarung unsere pädagogischen Mitarbeiter/-innen zur Verfügung.

    Zahlung

    Abbuchung per SEPA-Lastschrift ca. zwei Wochen vor Kursbeginn (oder später).

    Achtung! Wenn die Kursgebühr bis zum Kursbeginn noch nicht abgebucht wurde, bedeutet dies nicht, dass Ihr Kurs ausfällt. Bei Ausfall eines Kurses erhalten Sie in jedem Fall eine Absage.

    Bankverbindung

    Deutsche Bank AG Braunschweig
    IBAN: DE27270700300072247000
    BIC: DEUTDE2H270
    Gläubiger-Identifikationsnummer DE32ZZZ00000786160

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0