Akademie Alte Waage

    Akademie für Management, Kommunikation und Persönlichkeit

    Die Seminare der Akademie Alte Waage stehen allen Interessierten offen.

     

    Unsere Schwerpunkte

    • Personal- und Organisationsentwicklung
    • Kommunikation
    • Soziale / pädagogische / psychologische Fortbildungen
    • Weiterbildung zur Vorbereitung auf IHK-Abschlüsse
    • Seminare für Firmen und Betriebe
    • Beratung
    • Selbstmanagement
    • Arbeitstechniken

    Erfolgreich kommunizieren und gekonnt kontern (MoC)

    Wochenendseminar

    Bestimmt kennen Sie die Situation: Sie werden mit Worten angegriffen und haben keine schlagfertige Antwort parat - erst zu Hause fällt Ihnen eine treffende Erwiderung ein. Sie werden von oben herab behandelt und wünschen sich, nicht stumm davonzugehen.

    Stimmige Reaktionen sind abhängig vom Wechselspiel des Denkens, Atmens, Sprechens, Assoziierens, von stilistischen Darstellungsformen und Bildern. Voraussetzung für gekonntes Kontern ist das Verständnis dieser Zusammenhänge. Schlagfertigkeit ist erlernbar, trainierbar. Dabei ist es wichtig, in den kritischen Situationen entspannt und angstfrei zu bleiben.

    Das Seminar ist für alle Interessenten offen. Es ist zugleich ein Baustein für die Qualifizierung "Manager of Communication" (MoC).

    Themenschwerpunkte:
    • Argumentationsmodelle
    • Atemschulung
    • Entspannungstechniken
    • Denkpsychologische Zusammenhänge
    • Assoziationstechniken
    • Abwehrmethoden gegen unlautere Behauptungen und Killerphrasen


    Teilnehmerzahl: 6 - 14 Personen.

    Die Bildungsprämie - So bekommen Sie Geld für Ihre berufliche Weiterbildung:
    Sie wollen sich beruflich weiterbilden, aber Sie haben nicht genug Geld dafür? Mit dem Gutschein der Bildungsprämie können Sie Unterstützung vom Staat bekommen. Er zahlt die Hälfte zu Ihrer Weiterbildung dazu, bis zu 500 Euro. Weitere Informationen und Voraussetzungen unter: Bildungsprämie. Bitte prüfen Sie (vor Anmeldung zum Seminar) Ihren Anspruch auf Lehrgangsförderung durch die einkommensabhängige Bildungsprämie.
     

     
    Kursnummer PPB21
    Beginn Sa. 14.09.2019 09:00 Uhr
    Kursgebühr 189,00 €
    Dauer 2 Termine
    insges. 18 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Hans David
    Kursort Volkshochschule Haus Alte Waage 15
    Zwischengeschoss Unterrichtsraum
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Kirsten Finkbeiner

    Tel. +49 531 2412-204

    Janine Giesemann

    Telefon +49 531 2412-214

    Sabina Lungeanu

    Telefon +49 531 2412-223