Lehrgangssysteme im Bereich EDV

    Jedes Lehrgangssystem besteht aus mehreren Einzelmodulen, welche mit landeseinheitlichen Prüfungen abgeschlossen werden (Prüfungsgebühr 50 €, nicht in der Kursgebühr enthalten). Über jede erfolgreich abgeschlossene Modulprüfung wird ein Zertifikat ausgestellt. Wenn Sie die genannten Prüfungen eines Lehrgangssystems bestehen, erhalten Sie zusätzlich das jeweilige Gesamtzertifikat.

    Fachberatung: Tel. +49 531 2412-180
    (Di 16-18 Uhr, Mi 9-14 Uhr, Do 14-17 Uhr, Fr 9-13 Uhr)

     

    Xpert - Europäischer
    ComputerPass (ECP)

    zu den Kursen

    Das Lehrgangssystem vermittelt umfassende Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen. Die Lehrgänge zu den Bausteinen des Xperts richten sich an Teilnehmer aus dem privaten und öffentlichen Dienstleistungs- und Verwaltungsbereich sowie aus dem kaufmännischen Bereich von Handels- und Industriebetrieben, an Selbständige aus Klein- und Mittelbetrieben sowie an Privat-Nutzer.

    ComputerPass Xpert

    Nach erfolgreicher Absolvierung dreier Wahlbausteine innerhalb von 1,5 Jahren, wird der Abschluss „Europäischer ComputerPass Xpert“ erreicht.

    ComputerPass Xpert Master

    Nachdem zwei weitere Module erfolgreich absolviert wurden, wird der Abschluss „Europäischer ComputerPass Xpert Master“ nach max. drei Jahren erworben.

     

    Fachkraft IT-Systeme
    und Netzwerke (VHS)

    zu den Kursen

    Neben der Installation von Betriebssystemen und Anwenderprogrammen, zählen das Aufspüren und Beheben von Hard- und Softwarefehlern sowie die Organisation des Benutzerservices zu den Aufgaben von IT-Fachkräften. Das Lehrgangssystem vermittelt umfassende Kenntnisse in den Bereichen Betriebssysteme, Netzwerke, Hardware (Installation, Reparatur, Erweiterung) und Anwenderunterstützung.

    Fachkraft IT-Systeme und Netzwerke (VHS)

    Das ehemalige Lehrgangssystem „PC-Betreuer (VHS)“ wird erweitert um das Modul „Datenschutz / Datensicherheit“ und schließt nach erfolgreichem Abschluss von vier der sechs Module mit dem Gesamtzertifikat „Fachkraft ITSysteme und Netzwerke (VHS)“ innerhalb von 2,5 Jahren ab.

     

    CMS Online-Designer
    (VHS)

    zu den Kursen

    Das modulare System bietet dem Onlinetechnik-Interessierten eine fundierte Einarbeitung in die aktuellen Aspekte moderner Website-Technologien. Das Ziel ist der optimale, professionelle Einsatz der ver- schiedenen Online-Design- Konzepte - von statischen Websites bis hin zu Content Management Systemen - basierend auf dynamischen serverseitigen Scriptsprachen und Datenbanken.

    CMS Online-Designer (VHS)

    Nach erfolgreicher Prüfungsteilnahme an den Basismodulen I und Basismodul II sowie einem Wahlmodul des „CMS Online Designer“ innerhalb von 3 Jahren erhalten Teilnehmende das Gesamtzertifikat.

     

    Sabine Jackmann

    Tel. +49 531 2412-180