Gelassen mit Kritik umgehen

    - Workshop für Frauen -

    Viele Menschen empfinden Kritik - insbesondere auch im Berufsleben - als Herabsetzung ihrer Person. Das muss nicht sein, denn Kritik kann auch konstruktiv geäußert werden. Und doch, manchmal ist sie einfach der Hammer. Darum ist es wichtig zu lernen, in Kritiksituationen gelassen zu bleiben, unsachliche Kritik zurückzuweisen und konstruktive Kritik selbstsicher anzunehmen. Sind wir die Kritikgeber, ist es wichtig, ein konstruktives Gesprächsklima zu schaffen.

    In entspannter Atmosphäre werden verschiedene Strategien ausprobiert.
    Inhalte:
    - Entspannungs- und Atemübungen
    - Mentale Übungen zur Stärkung unserer Abwehr
    - Gut zuhören
    - Das 4-Ohren-Modell
    - Reden, reden, reden
    - Konstruktive Kritik geben


     
    Kursnummer RFG21
    Beginn So. 22.11.2020 08:15 Uhr
    Kursgebühr 54,00 €
    mit Förderantrag 30,- €
    Dauer 1 Termin
    insges. 9 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Irene Merbitz-Flentje
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    1. Stock Raum 1.09
    Datum
    22.11.2020
    Uhrzeit
    08:15 - 16:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Dietlinde Tartler, Tel. +49 531 2412-324