Veränderung verstehen und professionell begleiten

    - Kurs für Frauen -

    Die Fähigkeit zum Umgang mit Veränderungen gehört zu den wichtigsten Kompetenzen der Zukunft. Dabei reicht es häufig nicht aus, Strukturen zu gestalten und Strategien zu entwickeln. Es kommt vielmehr darauf an, psychologische und soziale Mechanismen zu verstehen sowie Herausforderungen zu bewältigen.
    Die Psychologie menschlicher Grundbedürfnisse und der professionelle Umgang mit Emotionen spielen bei Veränderungsprozessen eine wichtige Rolle. Welche besonderen Herausforderungen sich für Sie als beteiligte Person an Veränderungsprozessen daraus ergeben und wie Sie damit umgehen können, erarbeiten wir an diesem Workshop.

    Inhalte:
    - Reflexion der eigenen Einstellung und des eigenen Verhaltens in Bezug auf Veränderungen
    - Hilfreiche Konzepte: Dynamik in Gruppen bei Veränderungen, die psychischen Grundbedürfnisse verstehen
    - Chancen erkennen und nutzen
    - Konstruktiv mit Emotionen umgehen
    - Zur Veränderung einladen, Inspiration und Motivation wecken


     
    Kursnummer RFT02
    Beginn Sa. 29.08.2020 09:00 Uhr
    Kursgebühr 90,00 €
    mit Förderantrag 48,- €
    Dauer 2 Termine
    insges. 16 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Annette Quidde
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    1. Stock Raum 1.09
    Datum
    29.08.2020
    Uhrzeit
    09:00 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    19.09.2020
    Uhrzeit
    09:00 - 16:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Dietlinde Tartler, Tel. +49 531 2412-324