Von der Kollegin zur Vorgesetzten

    - Kurs für Frauen -

    Eben sind Sie noch Teil des Teams, dann werden Sie meist aufgrund Ihrer guten fachlichen Kompetenzen befördert und sollen nun die Kolleg*innen führen, die Sie schon so lange als Teammitglied kennen. Dieser Rollenwechsel ist für beide Seiten eine Herausforderung und bringt so manchen Stolperstein mit sich.

    Inhalte des Workshops sind u.a.:

    - Rollenverständnis
    - Erwartungen der Kolleg*innen
    - sich treu bleiben den eigenen Stil finden
    - Delegieren und loslassen!
    - Nähe und Distanz
    - Umgang mit Kritik und Konflikten

    Ziel des Workshops ist es, die Teilnehmenden in ihrer neuen Rolle als Führungskraft zu stärken, ihnen ein Bewusstsein über die möglichen Herausforderungen zu geben, sowie ihnen Instrumente aufzuzeigen, mit denen sie den Führungsalltag (noch) besser meistern können.


    Methoden:
    Input
    Einzelarbeit/Gruppenarbeit/Austausch
    Fallbeispiele


     
    Kursnummer UFT05
    Beginn Do. 20.01.2022 08:30 Uhr
    Kursgebühr 96,00 €
    mit Förderantrag 57,- €
    Dauer 2 Termine
    insges. 12 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Silke Schirmer
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    1. Stock Raum 1.03
    Datum
    20.01.2022
    Uhrzeit
    08:30 - 13:45 Uhr
    Ort
    Datum
    27.01.2022
    Uhrzeit
    08:30 - 13:45 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Dietlinde Tartler, Tel. +49 531 2412-324