Familienbildung

    Das Haus der Familie ist mit seinem Bildungsangebot für Eltern, Kinder, Jugendliche, Männer und Frauen seit vielen Jahren in der Stadt Braunschweig fest verwurzelt. Als gemeinnützig anerkannte Familienbildungsstätte - seit April 2005 ein Unternehmen der Volkshochschule Braunschweig GmbH - erfüllt das Haus seine familienpädagogischen Aufgaben auf der Grundlage des § 16 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes.

    • wir unterstützen, beraten und begleiten Eltern und andere Erziehungsberechtigte in der Wahrnehmung ihrer Erziehungsverantwortung
    • wir knüpfen an die Bedürfnisse, Interessen und Erfahrungen der Eltern und Familien in den unterschiedlichsten Lebenslagen und Erziehungssituationen an
    • wir fördern Fähigkeiten, die zur Stärkung des familiären Zusammenlebens beitragen
    • wir unterstützen die Fähigkeit zur gewaltfreien Kommunikation und Konfliktlösung
    • wir geben Orientierungshilfen in Erziehungsfragen und/oder neuen Lebensphasen
    • wir regen zum lebendigen Lernen und zum Einüben von Neuem an

    Ein breites Spektrum von Einzelveranstaltungen, fortlaufenden Kursen und Seminaren, Workshops, Ferienprogrammen für Schulkinder und Weiterbildungen werden halbjährlich neu angeboten. Über 130 fachlich kompetente Kursleitende aus den Bereichen Pädagogik, Psychologie, Gesundheitsprävention, Ernährung und Hauswirtschaft, Naturwissenschaft, Kunst und Kultur informieren, beraten, begleiten und unterstützen jährlich rund 9.000 Frauen, Männer und Kinder.

    Unsere Angebote