| Details

    Programmieren in der Kita - geht das?

    Farbprogrammierung und Geschichten erzählen mit "Ozobots"

    Strecken erfinden, den richtigen Weg im Labyrinth erkunden, Geschichten erzählen und abfahren lassen, all das sind einfache und erste "Programmier"versuche durch Farb-Codes mit Hilfe des Roboters Ozobot. Der Ozobot ist ein kleiner Roboter mit eingebautem Akku und fünf Farb-Sensoren auf der Unterseite. Er liest farbige Linien und Punkte auf einem weißen Blatt Papier ab und reagiert darauf. Der Ozobot selbst spricht besonders Kinder zum spielerischen und kreativem Umgang an. Die Nutzer können auf sehr einfache Weise die Farbcodes erforschen und deren Bedeutung erlernen. Im Rahmen des interaktiven Workshops werden die Materialien vorgestellt und ausprobiert. Darüber hinaus lernen Sie das Braunschweiger Medienzentrum kennen.
    Dieses Angebot wird durch das Niedersächsische Kultusministerium gefördert.

    Teilnehmende, die Ihre Kursgebühren selbst zahlen, z. B. Kindertagespflegepersonen, können sich für diesen Kurs normal anmelden.
    Falls Sie sich jedoch über Ihre KiTa anmelden (d. h. Ihre KiTa übernimmt die Kursgebühr), klicken Sie bitte im Verlauf der Online-Anmeldung auf "Wichtige Hinweise zur Anmeldung" und folgen Sie den dort beschriebenen Anmeldeschritten für KiTa-Anmeldungen.


     
    Kursnummer VHX63
    Beginn Mi. 16.11.2022 14:00 Uhr
    Kursgebühr kostenfreies Angebot
    Dauer 1 Termin
    insges. 2,67 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Rolf Maroske
    Kursort Medienzentrum der Stadt BS (MZBS), Bohlweg 52, BS
    Datum
    Mi. 16.11.2022
    Uhrzeit
    14:00 - 16:00 Uhr
    Ort
    Medienzentrum der Stadt BS (MZBS), Bohlweg 52, BS


    Ansprechpartner/-innen

    Corinna Schiffner, Tel. +49 531 2412-512

    Isabel Weiß, Tel. +49 531 2412-517