| Details

    Selbstverteidigung und Fitness 60+

    Stärker durch den Alltag

    In dieser Gymnastikstunde mit fetziger Musik gibt es zu dem Erlernen von einfachen effektiven Techniken der Selbstverteidigung und Selbstbehauptung ein "Rundum-Paket" für einen gesunden Körper.

    Durch die Vielfalt von Übungen wird das Herz-Kreislauf-System angeregt, die (tiefenstabilisierende) Muskulatur trainiert, Gelenke mobilisiert, das Gleichgewicht und die Koordinationsfähigkeit gesteigert. Haltungs- und Entspannungsübungen ergänzen das Programm.

    Ein ganzheitliches Training für Vitalität und Wohlbefinden, geeignet für Einsteiger und Geübte


     
    Kursnummer WGC19
    Beginn Mi. 08.02.2023 19:10 Uhr
    Kursgebühr 80,00 €
    Dauer 14 Termine
    insges. 17,11 Unterrichtsstunden
    Gruppengröße 9 bis 14 Personen
    Kursleitung Detlef Roder
    Bitte mitbringen Turnschuhe mit festem Halt, Getränk, Matte und Handtuch.
    Kursort Turnhalle, Gymnasium Martino-Katharineum, Breite Str. 3
    Datum
    Mi. 08.02.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 15.02.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 22.02.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 01.03.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 08.03.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 15.03.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 22.03.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 12.04.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 19.04.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 26.04.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 03.05.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 10.05.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 17.05.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 24.05.2023
    Uhrzeit
    19:10 - 20:05 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Dirk Steinhagen, Tel. +49 531 2412-310