| Details

    (Ver)bindungscafé – als Eltern nicht allein

    Thema im März: Wir bekommen ein Geschwisterchen – und nun?

    Mutter oder Vater zu sein, ist ohne Frage meistens wunderschön. Doch es gibt auch immer wieder Situationen in denen man sich überfordert und allein fühlt. Viele Fragen ergeben sich beim Zusammenleben und mit der Erziehung eines Kindes. Mache ich Alles richtig? Ist mein Kind glücklich? Und wo bleibe eigentlich ich selbst?

    Gerne möchten wir Sie darin unterstützen selbstbewusst und liebevoll in die Rolle eines Elternteils hereinzuwachsen. Gleichzeitig möchten wir auch die Gemeinschaft unter Eltern fördern.

    Das (Ver)bindungscafé stellt einen sicheren Ort des Austausches dar. Hier können Sie mit anderen Eltern in Kontakt kommen. Gleichzeitig erhalten Sie zu verschiedensten pädagogischen Themen Wissen und Anregung für den Alltag im Leben mit einem Kind. Hiermit möchten wir eine gute Bindung fördern.

    Das Café findet derzeit einmal im Monat und zu unterschiedlichen Zeitpunkten statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, aber eine Anmeldung ist erforderlich. Wir freuen uns auf Sie.


     
    Kursnummer YHB92
    Beginn Mo. 11.03.2024 15:30 Uhr
    Kursgebühr kostenfreies Angebot
    Dauer 1 Termin
    insges. 2 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Jessica Anna Philipp
    Kursort Haus der Familie
    Kaiserstraße 48, EG, Tiger-Raum
    Datum
    Mo. 11.03.2024
    Uhrzeit
    15:30 - 17:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen