Die Veranstaltung "VGB17 Bodyweight Training Ein Kraft- und Ausdauertraining ohne Geräte" wurde in den Warenkorb gelegt.

    Bodyweight Training

    Ein Kraft- und Ausdauertraining ohne Geräte

    Bodyweight-Übungen ähneln den Bewegungen aus unserem Alltag.

    Die Abfolgen sind nicht komplett neu für den Körper und können ihn deshalb gezielt stärken und vor Belastungen schützen.

    Muskeln und Gelenke werden im vollen Bewegungsradius trainiert und damit wird die Stabilität, Mobilität und Flexibilität verbessert.

    Der Körper als einziger Widerstand: Wird das auf Dauer nicht langweilig?

    Von wegen! Es gibt unzählige Übungen - vom Ausfallschritt über Burpees und Liegestütze bis Squats.

    Der Vorteil: Beinahe jede Grundübung lässt sich variieren.

    Ohne Geräte zu trainieren bedeutet auch, unabhängig zu sein. Dein Körper und eine Matte genügen.

    Du formst also nicht nur deinen Körper und baust Muskeln auf, sondern erhältst auch deine Gesundheit.

    Für Anfänger und Wiedereinsteiger bestens geeignet.


     
    Kursnummer VGB17
    Beginn Do. 25.08.2022 18:30 Uhr
    Kursgebühr 58,00 €
    Dauer 8 Termine
    insges. 10,67 Unterrichtsstunden
    Gruppengröße 8 bis 10 Personen
    Kursleitung Jenny Busse
    Bitte mitbringen Sportkleidung, Turnschuhe mit festem Halt, Handtuch, Getränk.
    Kursort Volkshochschule Gesundheitszentrum
    Nimes-Straße 1, Raum 4, Gymnastikraum
    Dieser Kurs liegt in Ihrem Warenkorb
    Datum
    Do. 25.08.2022
    Uhrzeit
    18:30 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Do. 01.09.2022
    Uhrzeit
    18:30 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Do. 08.09.2022
    Uhrzeit
    18:30 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Do. 15.09.2022
    Uhrzeit
    18:30 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Do. 22.09.2022
    Uhrzeit
    18:30 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Do. 29.09.2022
    Uhrzeit
    18:30 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Do. 06.10.2022
    Uhrzeit
    18:30 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Do. 13.10.2022
    Uhrzeit
    18:30 - 19:30 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Claudia Kwiatkowski, Tel. +49 531 2412-201