Rückbildungsgymnastik

    Mit gezielten gymnastischen Übungen festigen Sie Ihre durch die Schwangerschaft beanspruchte Brust-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur und erleben eine kleine Auszeit vom Babyalltag nur unter Müttern.
    Der Kurs wird von einer Hebamme geleitet, so dass Ihnen auch nach Ende der Wochenbettbetreuung eine kompetente Ansprechpartnerin zur Verfügung steht. Mit ihr können Sie alle Themen, die Sie in Ihrer neuen Lebenssituation bewegen, besprechen.
    Sie können acht Wochen nach der Entbindung mit der Rückbildungsgymnastik beginnen.

    Die Kosten für den Kurs werden bei regelmäßiger Teilnahme von Ihrer Krankenkasse übernommen.


     
    Kursnummer THB04
    Beginn Di. 07.09.2021 20:00 Uhr
    Kursgebühr 79,00 €
    Dauer 7 Termine
    insges. 14 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Lilia Wittmaier
    Hebamme
    Bitte mitbringen Bequeme Kleidung, ein großes Handtuch oder eine Decke oder eine eigene Gymnastikmatte.
    Kursort Volkshochschule Gesundheitszentrum
    Nimes-Straße 1, Raum 4, Gymnastikraum


    Ansprechpartner/-innen

    Corinna Schiffner, Tel. +49 531 2412-512

    Katja Hesse, Tel. +49 531 2412-511