Indonesische Spezialitäten genießen

    Die indonesische Küche zählt zu den vielfältigsten und raffiniertesten Fusionsküchen, weil Kolonialmächte wie England und Holland, chinesische Einwanderer (Tofu, Nudeln und Glasnudeln) und Indonesier ("Tempeh" aus ganzen Sojabohnen) ihre Gerichte kombiniert haben. Über 17000 Inseln mit ihren lokalen Kulturen sorgen für Geschmacksvielfalt. Im Inselreich sind Fisch- und Meeresfrüchte-Gerichte immer auf der Speisekarte. Kochen Sie mit mir ein Menü der besonderen Vielfalt.

    Im Kurs servieren wir Ihnen Wasser und Tee. Andere Getränke können Sie selbstverständlich gern mitbringen.

    Zu den bislang geltenden Schutzmaßnahmen (Schutzmaske tragen, Abstandsregeln, Einhaltung der gängigen Hygienekonzepte) gilt in den Kochkursen die 2G-Regelung.


     
    Kursnummer UHR52
    Beginn Mi. 12.01.2022 18:00 Uhr
    Kursgebühr 44,00 €
    inkl. Lebensmittelgeld 14,- €
    Dauer 1 Termin
    insges. 5 Unterrichtsstunden
    Kursleitung René Seman
    Küchenexperte
    Bitte mitbringen Kleine Behälter für Kostproben.
    Kursort Haus der Familie
    Kaiserstraße 48, 2. OG, Küche
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Katja Hesse, Tel. +49 531 2412-511

    Melanie Spieß, Tel. +49 531 2412-516