Ein spanischer Abend mit Tapas

    Die Tapas werden in Spanien als kleine Zwischenmahlzeit wie auch als Abendessen mit einem Glas Wein in den unterschiedlichsten Variationen - vom frittierten Fisch bis zum eingelegten Gemüse - verspeist. In diesem Kurs geben wir Ihnen viele gute Anregungen, wie Sie diese vorzüglichen spanischen Vorspeisen zubereiten können und Gäste und Familienmitglieder bei einem geselligen Abend mit kleinen Köstlichkeiten begeistern können.

    Im Kurs servieren wir Ihnen Wasser und Tee. Andere Getränke können Sie selbstverständlich gern mitbringen.


     
    Kursnummer UHR72
    Beginn So. 03.04.2022 14:00 Uhr
    Kursgebühr 56,00 €
    inkl. Lebensmittelgeld 20,- €
    Dauer 1 Termin
    insges. 6 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Renate Brodocz-Hohmann
    Köchin
    Bitte mitbringen Kleine Behälter für Kostproben.
    Kursort Haus der Familie
    Kaiserstraße 48, 2. OG, Küche
    keine Anmeldung möglich
    Datum
    So. 03.04.2022
    Uhrzeit
    14:00 - 18:30 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Katja Hesse, Tel. +49 531 2412-511

    Melanie Spieß, Tel. +49 531 2412-516