Keramik zum Ausprobieren und Reinschnuppern

    Ein Keramik-Wochenendkurs für Einsteiger*innen ohne oder mit geringen Vorkenntnissen

    Das Arbeiten mit Keramik/Ton ist eine wunderbare Freizeitbeschäftigung mit Suchtfaktor. Am Samstag werden die für die Aufbaukeramik wichtigen Grundtechniken wie Pinchen, Wulsten und Plattentechnik vorgestellt. Mit diesen Techniken können dann die individuellen Ideen umgesetzt werden.


     
    Kursnummer VHU20
    Beginn Sa. 05.11.2022 16:00 Uhr
    Kursgebühr 55,00 €
    plus Materialkosten 28,- € für den Verbrauch pro Stange Ton inkl. Glasur und Brand
    Dauer 4 Termine
    insges. 13 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Martina Gellenbeck
    Keramik-Künstlerin
    Kursort Haus der Familie
    Kaiserstraße 48, UG, Werkraum
    Datum
    Sa. 05.11.2022
    Uhrzeit
    16:00 - 19:00 Uhr
    Ort
    Datum
    So. 06.11.2022
    Uhrzeit
    11:00 - 14:00 Uhr
    Ort
    Datum
    So. 13.11.2022
    Uhrzeit
    11:00 - 14:00 Uhr
    Ort
    Datum
    Do. 17.11.2022
    Uhrzeit
    19:00 - 19:45 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Katja Hesse, Tel. +49 531 2412-511

    Eva Büthe, Tel. +49 531 2412-515