Schrottfahrrad-Projekt

    Sozialkaufhaus „Jacke wie Hose“

    Mit diesem Projekt sollen bedürftige Menschen, in erster Priorität Geflüchtete, unterstützt werden. Gleichzeitig wird die große Hilfsbereitschaft der Braunschweiger Bürgerinnen und Bürger praktisch umgesetzt.

    In Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), Kreisverband Braunschweig-Salzgitter, werden Kleiderspenden gesammelt und aufgearbeitet (sortiert, gebügelt, gemangelt, gereinigt, repariert) und in Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern an Bedürftige weiter gegeben.

    Teilnahmevoraussetzungen: individuelle Zuweisung vom Jobcenter

    Arbeitszeit: bis zu 30 Stunden wöchentlich

    Dauer: 6 Monate individuelle Regelverweildauer

    Ansprechpartnerin:

    Christiane Leonhardt
    Tel. +49 531 2412-267