Berufssprachkurse

    Die VHS Braunschweig ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) als Träger von Deutschkursen nach der Verordnung über die berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFöV) zugelassen. Entsprechend dieser Verordnung bieten wir an:

    Allgemein berufsbezogene Intensivkurse auf den Stufen B2 und C1Allgemein berufsbezogene Intensivkurse für Personen, die einen Integrationskurs abgeschlossen haben, aber die Stufe B1 nicht erreicht habenFachspezifische Deutschkurse auf den Stufen B2 und höher, z. B. für akademische Heilberufe (Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie)Ausbildungsbegleitende Deutschkurse für Personen, die eine duale Ausbildung absolvieren

    Die Kurse werden aus Bundesmitteln gefördert. Für die Teilnahme ist eine Berechtigung erforderlich, die – je nach individuellen Voraussetzungen – bei der Arbeitsagentur, beim Jobcenter bzw. beim BAMF beantragt werden kann.

    Sie haben Fragen zu unserem Angebot?
    Wir informieren Sie gern ausführlich und helfen Ihnen bei der Antragstellung.

    Ansprechpartner/-innen:

    Wilhelmine Berg
    Tel. +49 531 2412-455
    wilhelmine.bergatvhs-braunschweigdotde

    Urko Fernández de Roitegui
    urko.fernandezatvhs-braunschweigdotde

    Sekretariat
    Tel. +49 531 2412-200
    infoatvhs-braunschweigdotde 

     

    Hier sehen Sie eine Übersicht über alle aktuell laufenden und geplanten Kurse:

    Quer durch die Office-Programme - Stufe 2

    Word, Excel, PowerPoint, Publisher, Outlook, Internet - Einfache Übungen am PC - Kurs für Frauen -

    Durch ausführliche Wiederholungen werden Ihre Kenntnisse in diesem Kurs gefestigt und ganz ohne Druck und in entspannter Atmosphäre wird Ihr Wissen erweitert.
    Inhalte:
    - Word: Tabellen, Serienbriefe
    - Excel: Diagramme, Druckvarianten
    - PowerPoint: Wirkungsvoll präsentieren

    Teilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse in den Office-Programmen entsprechend der Inhalte Stufe 1. Der Besuch der Stufe 1 wird nicht zwingend vorausgesetzt.


     
    Kursnummer RFB28
    Beginn Mo. 26.10.2020 08:15 Uhr
    Kursgebühr 72,00 €
    mit Förderantrag 39,- €
    Dauer 3 Termine
    insges. 12 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Heide-Marie Appel
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    2. Stock Raum 2.04
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Dirk Steinhagen, Tel. +49 531 2412-310

    Sabine Jackmann, Tel. +49 531 2412-321