Berufssprachkurse

    Die VHS Braunschweig ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) als Träger von Deutschkursen nach der Verordnung über die berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFöV) zugelassen. Entsprechend dieser Verordnung bieten wir an:

    Allgemein berufsbezogene Intensivkurse auf den Stufen B2 und C1Allgemein berufsbezogene Intensivkurse für Personen, die einen Integrationskurs abgeschlossen haben, aber die Stufe B1 nicht erreicht habenFachspezifische Deutschkurse auf den Stufen B2 und höher, z. B. für akademische Heilberufe (Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie)Ausbildungsbegleitende Deutschkurse für Personen, die eine duale Ausbildung absolvieren

    Die Kurse werden aus Bundesmitteln gefördert. Für die Teilnahme ist eine Berechtigung erforderlich, die – je nach individuellen Voraussetzungen – bei der Arbeitsagentur, beim Jobcenter bzw. beim BAMF beantragt werden kann.

    Sie haben Fragen zu unserem Angebot?
    Wir informieren Sie gern ausführlich und helfen Ihnen bei der Antragstellung.

    Ansprechpartner/-innen:

    Wilhelmine Berg
    Tel. +49 531 2412-455
    wilhelmine.bergatvhs-braunschweigdotde

    Urko Fernández de Roitegui
    urko.fernandezatvhs-braunschweigdotde

    Sekretariat
    Tel. +49 531 2412-200
    infoatvhs-braunschweigdotde 

     

    Hier sehen Sie eine Übersicht über alle aktuell laufenden und geplanten Kurse:

    Online-Vortrag: Altersvorsorge richtig planen

    Onlinekurs

    Die Planung der Altersvorsorge ist ein Teil der Lebensplanung

    • interessant für Leute um 30,
    • notwendig für Leute ab 40,
    • unverzichtbar für Leute ab 50.

    Kalkulation des Finanzbedarfs

    • Wenig Rente - ein existenzbedrohendes Risiko.
    • Wieviel Rente brauche ich? Welche Ausgaben fallen weg? Welche Ausgaben kommen dazu?
    • Einflussfaktoren: Steuern, Gesundheitskosten, Preisentwicklung, Lebenserwartung, Verzinsung
    • Kalkulation des Rentenziels. Berechnung des Rentenbarwertes
    • Renteninformation der staatlichen Rentenversicherung verstehen lernen
    • Berechnung der tatsächlich verfügbaren Nettorente nach heutigem Geldwert
    • Finanzmathematische Gutachten für Rentenversicherungen (Rürup, Riester, bAV)
    • Erstellung einer persönlichen Rentenbilanz
    • Rentenstatus
    • Rentenprognose
    • Vorsorgestrategien

    Für die Durchführung müssten folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

    • PC oder Laptop mit Internetzugang (mind. DSL 6000)
    • Headset (Kopfhörer und Mikrofon)
    • Empfohlen: Kamera (Webcam) aber nicht zwingend erforderlich
    • Firefox oder Google Chrome als Browser installiert

    Unsere Online-Kurse finden immer live statt. Eigentlich ist dabei alles genau so wie in einem "normalen" Seminar: Kursleitung und Teilnehmende treffen sich zur festgelegten Uhrzeit, begrüßen sich, man kann die anderen Teilnehmenden (über Video) sehen und hören, es gibt Präsentationen, Erklärungen, Fragen, Diskussionen, Übungen usw.


     
    Kursnummer RWK52CL
    Beginn Do. 03.12.2020 18:00 Uhr
    Kursgebühr 19,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 3 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Thomas Schneider
    Kursort Online

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Sabine Jackmann, Tel. +49 531 2412-321

    Dirk Steinhagen, Tel. +49 531 2412-310