Berufssprachkurse

    Die VHS Braunschweig ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) als Träger von Deutschkursen nach der Verordnung über die berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFöV) zugelassen. Entsprechend dieser Verordnung bieten wir an:

    • Allgemein berufsbezogene Intensivkurse auf den Stufen B2 und C1.
    • Fachspezifische Deutschkurse auf den Stufen B2 und höher, z. B. für akademische Heilberufe (Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie).
    • Ausbildungsbegleitende Deutschkurse für Personen, die eine duale Ausbildung absolvieren.

    Die Kurse werden aus Bundesmitteln gefördert. Für die Teilnahme ist eine Berechtigung erforderlich, die – je nach individuellen Voraussetzungen – bei der Arbeitsagentur, beim Jobcenter bzw. beim BAMF beantragt werden kann.

    Sie haben Fragen zu unserem Angebot?
    Wir informieren Sie gern ausführlich und helfen Ihnen bei der Antragstellung.

     

    Ansprechpartner/-innen:

     

    Fachspezifische Berufssprachkurse

    Wilhelmine Berg
    Tel. +49 531 2412-455
    wilhelmine.bergatvhs-braunschweigdotde

     

    Allgemeine Berufssprachkurse

    Urko Fernández de Roitegui
    urko.fernandezatvhs-braunschweigdotde

     

    Sekretariat
    Tel. +49 531 2412-200
    infoatvhs-braunschweigdotde 

     

    Hier sehen Sie eine Übersicht über alle aktuell laufenden und geplanten Kurse:

    Immobilienverkauf - Makler oder nicht?

    Wochenendseminar

    Die Region rund um Braunschweig hat einen merklichen Preisanstieg für Wohn- und Gewerbeimmobilien erlebt.

    So mancher Haus- oder Eigentumswohnungsbesitzer spielt mit den Gedanken, seine Immobilie zu verkaufen. Verkleinern oder vergrößern oder das Alter spielt dabei häufig eine Rolle.

    Ein Haus oder eine Eigentumswohnung auf dem Immobilienmarkt anzubieten sowie Preis und Verkaufsdetails auszuhandeln ist eine Herausforderung. Schliesslich geht es dabei um viel Geld.

    Dieses Seminar führt Sie systematisch in diese Thematik ein und beantwortet Fragen wie:
    - Auf welche Verhandlungen muss ich mich einstellen?
    - Wie ermittele ich den Wert meiner Immobilie?
    - Welche Möglichkeiten der Veröffentlichung gibt es?
    - Makler: Ja oder Nein?
    - Worauf muss beim Vertragsabschluss geachtet werden und wie sichere ich den Kaufpreis ab?

    Weitere Tipps und Tricks vom Fachmann runden das Seminar ab.


     
    Kursnummer SWK73
    Beginn Fr. 22.01.2021 17:00 Uhr
    Kursgebühr 59,00 €
    Dauer 2 Termine
    insges. 8 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Anna Taubeler
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    2. Stock Raum 2.11
    Datum
    22.01.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 20:15 Uhr
    Ort
    Datum
    23.01.2021
    Uhrzeit
    10:00 - 13:30 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Sabine Jackmann, Tel. +49 531 2412-321

    Dirk Steinhagen, Tel. +49 531 2412-310