Berufssprachkurse (gem. §45a Aufenthaltsgesetz)

    Die VHS Braunschweig ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) als Träger von Deutschkursen nach der Verordnung über die berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFöV) zugelassen. Entsprechend dieser Verordnung bieten wir an:

    • Allgemein berufsbezogene Intensivkurse auf den Stufen B2 und C1.
    • Fachspezifische Deutschkurse auf den Stufen B2 und höher, z. B. für akademische Heilberufe (Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie).
    • Ausbildungsvorbereitende und ausbildungsbegleitende Deutschkurse für Personen, die eine duale Ausbildung absolvieren. Linkmarkierung Flyer

    Die Kurse werden aus Bundesmitteln gefördert. Für die Teilnahme ist eine Berechtigung erforderlich, die – je nach individuellen Voraussetzungen – bei der Arbeitsagentur, beim Jobcenter bzw. beim BAMF beantragt werden kann.

    Sie haben Fragen zu unserem Angebot?
    Wir informieren Sie gern ausführlich und helfen Ihnen bei der Antragstellung.

    Ansprechpartner*innen:

    Allgemeine Berufssprachkurse

    Urko Fernández de Roitegui
    Tel. +49 531 2412-200
    urko.fernandezatvhs-braunschweigdotde
     

    Fachspezifische Berufssprachkurse

    Wilhelmine Berg
    Tel. +49 531 2412-455
    wilhelmine.bergatvhs-braunschweigdotde

    Ausbildungsvorbereitende und ausbildungsbegleitende Berufssprachkurse

    Andrea Schreiber
    Tel. +49 531 2412-415
    andrea.schreiberatvhs-braunschweigdotde



    Sekretariat
    Tel. +49 531 2412-200
    infoatvhs-braunschweigdotde

    Startup Fotokurs - Einstieg Digitalfotografie

    Funktionsweise einer Fotokamera und Objektive Fotografieren lernen - Mit Licht gestalten - Intensiv-Seminar

    Viele Fragen stellen sich wenn, man zum ersten Mal eine Digitalkamera in seinen Händen hält. Wie funktioniert die Kamera? Wie stellt man die Belichtung ein? Welche Funktionen bietet sie?
    Antworten darauf gibt es in diesem 2-tägigen Intensiv-Seminar für Fotografie-Einsteiger.
    Die genaue Steuerung der wichtigsten Parameter - Blende, ISO und Belichtungszeit - und die damit verbundenen kreativen Gestaltungsmöglichkeiten in der Fotografie, werden umfassend erklärt.

    • Manuelle Belichtungssteuerung
    • Einsetzen von Brennweiten zur Bildgestaltung
    • Schärferaum, Optische Effekte
    • Selektive Schärfe
    • Lichtcharakteristik, Lichtqualitäten zur Motivgestaltung

    Fragen werden nach Teilnehmerwünschen besprochen und durch praktische Beispiele umgesetzt.


     
    Kursnummer VMV05
    Beginn Sa. 01.10.2022 09:00 Uhr
    Kursgebühr 78,00 €
    Staffelpreise
    Leider kann es vorkommen, dass ein Kurs kurzfristig wegen zu geringer Teilnehmerzahl ausfallen muss.
    Dem wollen wir entgegenwirken und bieten Ihnen daher die Möglichkeit, in einer Kleingruppe mit gestaffelten Preisen zu lernen.
    Eine kleinere Gruppe hat den großen Vorteil, dass Lerninhalte tiefgehender vermittelt und noch intensiver auf Ihre Fragen eingegangen werden kann.
    Machen Sie daher Gebrauch von unserem Staffelangebot für dieses hochwertige Kursformat.

    7 - 12 Teilnehmende: 78 €
    6 Teilnehmende: 91 €
    5 Teilnehmende: 109 €
    Dauer 2 Termine
    insges. 16 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Uwe Schmid
    Bitte mitbringen Die Bedienungsanleitung und die Kamera, Akku-Ladegerät.
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    2. Stock Raum 2.01
    Datum
    Sa. 01.10.2022
    Uhrzeit
    09:00 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    So. 02.10.2022
    Uhrzeit
    09:00 - 16:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Claudia Kwiatkowski, Tel. +49 531 2412-201