Kultursensitive und sprachmotivierende Gestaltung von Essenssituationen

    Einzelqualifikation

    Bitte teilen Sie uns bei Anmeldung Ihre Kita und Adresse der Kita mit. Sie können sich auch gern telef. anmelden: Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr, Tel. 0531/2412 402

    Essen ist mehr als Nahrungsaufnahme. Es trägt zum biologischen, seelischen, sozialen Wohlbefinden bei. Gemeinsam Mahlzeiten zubereiten und gemeinsam essen, das verbindet. Apfelschiffchen und Gurkenschlangen lassen Kinder vergessen, dass sie eigentlich Gemüse oder Früchte essen. Wie nebenbei werden neue Begriffe gehört und gelernt, der Wortschatz erweitert sich. Das Auge isst mit. Ein beim Kochen und Zubereiten einbezogenes Kind akzeptiert unbekannte Lebensmittel deutlich besser und versteht mehr. Deshalb gehören schon kleine Kinder mit in die Küche.
     

     
    Kursnummer OHP21
    Beginn Di. 18.06.2019 13:00 Uhr
    Kursgebühr 0,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 4 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Leyla Simsek-Yilmaz
    Kursort Volkshochschule Haus Güldenstraße 19
    3. Stock Raum G3.30 (DialogWerk)


    Ansprechpartner/-innen

    Elke Rühlemann-Franke, Tel. 0531 2412-402

    Ansprechpartner/-innen

    VHS Kundencenter
    Tel. 0531 2412-0

    Ähnliche Themen

    Leider gibt es zu diesem Inhalt keine ähnlichen Themen