| Details

    Craniosakrale Selbstbehandlung

    Die Schwerpunkte des Kurses sind Wahrnehmung und Spürübungen und einfache Selbstbehandlungs-möglichkeiten des Craniosacralen Systems.

    Das Craniosacrale System ist die Beschreibung für die Verbindungen zwischen Schädel, Wirbelsäule und Kreuzbein. Da befindet sich das zentrale Nervensystem, das dort pulsierend von Nervenflüssigkeit umspült wird. Die Knochen des Kopfes und des Kreuzbeines führen dazu eine rhythmische Eigenbewegung durch. Diese feinen Bewegungen sind tastbar.

    In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mit achtsamer Berührung Ihrer Hände an bestimmten Schlüsselpunkten Ihres Körpers den Rhythmus ertasten können und so Körper, Geist und Seele entspannen können.


     
    Kursnummer SGB04
    Beginn Sa. 19.06.2021 10:00 Uhr
    Kursgebühr 35,00 €
    Dauer 3 Termine
    insges. 6 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Wibke Meyer
    Bitte mitbringen Bequeme Kleidung, dicke Socken, Matte, Kopfkissen und eine Decke.
    Kursort Volkshochschule Gesundheitszentrum
    Nimes-Straße 1, Raum 2
    Datum
    19.06.2021
    Uhrzeit
    10:00 - 11:30 Uhr
    Ort
    Datum
    26.06.2021
    Uhrzeit
    10:00 - 11:30 Uhr
    Ort
    Datum
    03.07.2021
    Uhrzeit
    10:00 - 11:30 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Claudia Kwiatkowski, Tel. +49 531 2412-201