| Details

    Taiji-Qigong und das Racketfunspiel Taiji Bailong Ball - Im Bürgerpark outdoor

    Tagesveranstaltung

    Durch runde, spiralförmige Bewegungen des Taiji- Qigong können gesundheitsfördernde Grundlagen erworben werden. Seit jeher ist in Asien die Balance und das Gleichgewicht mit dem Taiji-Prinzip verankert. Das Racketfunspiel Taiji Bailong Ball stellt eine Verschmelzung von östlicher und westlicher Bewegungsphilosophie dar und bietet vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

    Trainiert und gespielt wird mit einem Schläger, der flexibel bespannt ist und einem windunabhängigen Ball. Es gibt Solospiel und Multiplay. Das Besondere ist, dass anders als bei anderen Rückschlagspielen, die Energie des Balles aufgenommen und in runden Bewegungen weitergeleitet wird.
    Schläger und Bälle können gestellt werden.

    Mit leichten und anmutenden Sequenzen aus dem Taiji- Qigong runden wir den Kurs ab.


     
    Kursnummer SGH23
    Beginn Sa. 05.06.2021 10:00 Uhr
    Kursgebühr 25,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 4 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Pete Weinrich
    Bitte mitbringen bequeme Kleidung, Sportschuhe, Getränk.
    Kursort VHS Gesundheitszentrum, vor dem Eingang Stadtbad, Nimes Straße 1
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Claudia Kwiatkowski, Tel. +49 531 2412-201