Grundlagen des Zeichnens

    Online-Kurs

    Nach Kursabschluss kennen Sie die technischen Grundlagen und Regeln des Zeichnens und können diese selbstständig anwenden. Sie werden unterschiedliche Methoden und Techniken des Zeichnens kennenlernen. Der Kurs ist in drei Einheiten von jeweils 2 Stunden gegliedert. Die einzelnen Einheiten bauen aufeinander auf.

    In der ersten Kurseinheit werden die Grundlagen des Zeichnens erläutert und Zeichenübungen durchgeführt (z.B. eine Fläche schraffieren, Körper und Volumen darzustellen, Stillleben abzeichnen). Sie werden dabei durchgehend eng betreut und erhalten unterstützende Ratschläge und Hinweise.

    In der zweiten Kurseinheit setzen wir uns mit dem Portrait auseinander. Ziel ist es, Proportionen zu verstehen, um diese anschließend in Zeichnungen richtig anwenden zu können.

    In der dritten Kurseinheit wird der Fokus auf unterschiedliche Perspektiven gesetzt und es wird erläutert, was dabei zu beachten ist. Wir zeichnen Stadt- und Landschaftsansichten. Ziel dieser Einheit ist es, das erlernte Wissen anzuwenden und bestmöglich zu verinnerlichen.

    Teilnehmerzahl: 5 - 8 Personen.

    Für diesen Onlinekurs benötigen Sie:
    - Windows-PC mit Internetzugang sowie Webcam und Headset (Kopfhörer und Mikrofon)

    Teilnahmevoraussetzungen:
    - Sicherer Umgang mit Microsoft Windows

    Anmeldungen zu diesem Kurs sind spätestens Freitag, 05.02.2021 bis 11:00 Uhr möglich. Spätere Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.


     
    Kursnummer SKU70CL
    Beginn So. 07.02.2021 11:00 Uhr
    Kursgebühr 48,00 €
    Dauer 3 Termine
    insges. 6 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Imke Perlick
    Bitte mitbringen Zeichenpapier DIN A4, Bleistifte B3 und B5, Papierwischer, Anspitzer, Knetradiergummi oder weiches Radiergummi.
    Kursort Online
    Datum
    07.02.2021
    Uhrzeit
    11:00 - 12:30 Uhr
    Ort
    Online
    Datum
    14.02.2021
    Uhrzeit
    11:00 - 12:30 Uhr
    Ort
    Online
    Datum
    21.02.2021
    Uhrzeit
    11:00 - 12:30 Uhr
    Ort
    Online


    Ansprechpartner/-innen

    Janine Giesemann, Tel. +49 531 2412-214