Virtuelle Maschinen und Container

    Ganztagsseminar/Bildungsurlaub

    Virtualisierungstechnik ist der aktuelle Dauerbrenner in der IT. Die Techniken bieten eine große Bandbreite: von kleinen technischen Umgebungen im Rahmen von SW-Development bis zu den großen "Cloud"-Lösungen wie Microsoft Azure oder den Amazon Web Services (AWS).

    Die Umsetzungen basieren immer auf Virtuellen Maschinen (VMs) und/oder den sogenannten Containern. Die Techniken drängen aktuell auch in die "Private IT": VMs auf dem NAS, SW-Entwicklungsumgebung per Container auf dem Raspberry Pi, Web-Oberflächen für das Smart-Home - die Liste ließe sich beliebig verlängern.

    In unserem praxisorientiertem Seminar wollen wir uns mit Installationen und Einrichtungen der
    Virtualisierungstechniken und Container Managements einen intensiven Einblick in diese Techniken verschaffen.

    Teilnahmevoraussetzungen: Grundsätzliches Verständnis für Betriebssysteme und Netzwerke


     
    Kursnummer SWH61BU
    Beginn Mo. 22.02.2021 08:30 Uhr
    Kursgebühr 365,00 €
    Dauer 5 Termine
    insges. 40 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Joachim Brandes
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    2. Stock Raum 2.11
    Datum
    22.02.2021
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    23.02.2021
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    24.02.2021
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    25.02.2021
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    26.02.2021
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Sabine Jackmann, Tel. +49 531 2412-321

    Dirk Steinhagen, Tel. +49 531 2412-310