Sprachen | Details

    Carpe Diem! Latein für Anfänger - Fortsetzung

    Warum Latein lernen?

    Die Sprache der alten Römer bietet uns den Zugang zu unserer abendländischen Literatur neben ihrer bedeutungsvollen Rolle in Wissenschaft, Forschung und Kirche. Zudem befinden sich in der deutschen Sprache viele Fremdwörter, die ihren Ursprung im Lateinischen haben.

    Der Kurs bietet Ihnen klassisches Latein aus der Zeit um 100 v. Chr. sowie Einblicke in Geschichte und Kultur der Römer. Darüber hinaus lernen Sie grammatische Grundbegriffe, die für alle Sprachen gelten.

    Quereinsteiger mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen!

    Lehrbuch: Endlich Zeit für Latein
    Buch mit 2 Audio-CDs
    Hueber Verlag
    ab Lektion 8


     
    Kursnummer TRL10
    Beginn Di. 07.09.2021 17:00 Uhr
    Kursgebühr 247,00 €
    Dauer 15 Termine
    insges. 30 Unterrichtsstunden
    Gruppengröße 3 bis 5 Personen
    Kursleitung Marco Fraschi
    Kursort Otto-Bennemann-Schule Alte Waage 2/3
    2. Stock Raum A2 02
    Datum
    07.09.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    14.09.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    21.09.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    28.09.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    05.10.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    12.10.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    02.11.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    09.11.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    16.11.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    23.11.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    30.11.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    07.12.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    14.12.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    21.12.2021
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    11.01.2022
    Uhrzeit
    17:00 - 18:30 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen