Sprachen | Details
    Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Russisch für Fortgeschrittene" (Nr. TSC28) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

    Russisch für Fortgeschrittene

    Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende mit guten Kenntnissen der russischen Sprache.

    Ziele des Kurses sind vor allem die Entwicklung der Sprechfertigkeit und die Erweiterung des Wortschatzes. Wichtige Grammatikthemen werden wiederholt. Zentrale Bestandteile des Kurses sind das themenbezogene Sprechen und Diskutieren auf Russisch.

    Lehrbuch: Russkaja mozaika. Uchebnik russkogo jazyka. Uroven B1-B2. Soderzhit CD i DVD diski
    Paretskaja M., Shestak O.V.
    ISBN 978-3-12-527433-4


     
    Kursnummer TSC28
    Beginn Mo. 06.09.2021 18:00 Uhr
    Kursgebühr 119,00 €
    Dauer 15 Termine
    insges. 30 Unterrichtsstunden
    Gruppengröße 8 bis 12 Personen
    Kursleitung
    Natalia Günther
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    1. Stock Raum 1.04
    Dieser Kurs liegt in Ihrem Warenkorb
    Datum
    06.09.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    13.09.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    27.09.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    04.10.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    11.10.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    01.11.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    08.11.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    15.11.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    22.11.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    29.11.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    06.12.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    13.12.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    20.12.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    10.01.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    17.01.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen