Sprachen | Details

    Russisch Stufe A2 Teil 2

    Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende mit Vorkenntnissen auf dem Basisniveau A1.

    Die zuvor erworbenen Sprachfertigkeiten werden wiederholt und weiterentwickelt, der Wortschatz erweitert. Wir sprechen über Wohnsituationen, Beziehungen und Freundschaften, hören die Wettervorhersage und fahren in den Urlaub.

    Wir lernen, unsere Meinung und Wünsche zu äußern, Komplimente zu machen und vieles mehr. Ein landeskundlicher Teil vermittelt Einblicke in die russische Kultur.

    Quereinsteiger sind herzlich willkommen!

    Lehrbuch: Otlitschno! aktuell A2. Kurs- und Arbeitsbuch
    Hueber ISBN 978-3-19-204478-6
    ab Lektion 3


     
    Kursnummer USC22
    Beginn Mo. 07.02.2022 18:00 Uhr
    Kursgebühr 192,00 €
    Dauer 15 Termine
    insges. 30 Unterrichtsstunden
    Gruppengröße 5 bis 8 Personen
    Kursleitung Liudmila Staeck
    Kursort Otto-Bennemann-Schule Alte Waage 2/3
    1. Stock Raum A1 02
    Datum
    Mo. 07.02.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 14.02.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 21.02.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 28.02.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 07.03.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 14.03.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 21.03.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 28.03.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 25.04.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 02.05.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 09.05.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 16.05.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 23.05.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 30.05.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 13.06.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Stephanie Dieckhoff, Tel. +49 531 2412-105