Sprachen | Details

    Chinesisch Stufe A2 Teil 3

    Sie möchten sich sprachlich immer sicherer in China bewegen?

    Wir sprechen über die Jahreszeit, über das Wetter und vergleichen verschiedene Wetterlagen miteinander. Wir werden Körperteile lernen, Krankheitssymptome beschreiben, und einen Arzt aufsuchen. Außerdem werden wir über Bürogeräte sprechen und eine E-Mail verfassen.

    In diesem Kurs bauen wir auf Ihre Vorkenntnisse auf und laden Quereinsteiger mit entsprechendem Vorwissen herzlich zu uns ein!

    Lehrbuch: Lóng neu A1-A2
    ISBN 3-12-528960-4
    Übungsbuch: Lóng neu A1-A2
    ISBN 3-12-528961-1
    Klett Sprachen
    ca. ab Lektion 14


     
    Kursnummer VSH38
    Beginn Mi. 07.09.2022 18:00 Uhr
    Kursgebühr 192,00 €
    Dauer 15 Termine
    insges. 30 Unterrichtsstunden
    Gruppengröße 5 bis 8 Personen
    Kursleitung
    Fengjun Ma
    Kursort Otto-Bennemann-Schule Alte Waage 2/3
    1. Stock Raum A1 12
    Datum
    Mi. 07.09.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 14.09.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 21.09.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 28.09.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 05.10.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 12.10.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 02.11.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 09.11.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 16.11.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 23.11.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 30.11.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 07.12.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 14.12.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 21.12.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 11.01.2023
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Stephanie Dieckhoff, Tel. +49 531 2412-105