Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung

    • Wir informieren Sie

      • über die Möglichkeiten einer Anerkennung/Bewertung Ihrer Qualifikation, die Sie im Ausland erworben haben
      • welche Stelle für die Anerkennung zuständig ist
      • welche Unterlagen Sie brauchen und welche Kosten entstehen

    • Wir begleiten Sie während des gesamten Anerkennungsverfahrens
    • Im Falle einer Teilanerkennung beraten wir Sie über zusätzliche Qualifizierungen
    • Wir sind Ansprechpartner für Unternehmen und Institutionen zum Thema berufliche Anerkennung/Gleichstellung

    Termine nach telefonischer Vereinbarung unter +49 531 2412-454

     

    Ansprechpartnerinnen:

    Elena Sabuga
    Güldenstr. 19
    38100 Braunschweig

    Tel. +49 531 2412-457
    elena.sabuga@
    vhs-braunschweig.de

     

    Liane Heinecke
    Güldenstr. 19
    38100 Braunschweig

    Tel. +49 531 2412-453
    liane.heinecke@
    vhs-braunschweig.de

     

    Sylvia Eckert
    Güldenstr. 21
    38100 Braunschweig

    Tel. +49 531 2412-433
    sylvia.eckert@
    vhs-braunschweig.de

     

    Barbara Jördening
    Güldenstr. 21
    38100 Braunschweig

    Tel. +49 531 2412-432
    barbara.joerdening@
    vhs-braunschweig.de

     

    Elena Justus
    Backoffice-Kraft
    Güldenstr. 19
    38100 Braunschweig

    Tel. +49 531 2412-454
    elena.justus@
    vhs-braunschweig.de

     

     

    Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert sowie durch das Land Niedersachsen kofinanziert.

    In Kooperation mit: