2. Halbjahr 2017

Anmeldung zu Veranstaltungen VHS / Haus der Familie

Zur Anmeldung für eine Veranstaltung der VHS oder vom "Haus der Familie" haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

Anmeldung per Internet

Diese Art der Anmeldung ist für Sie die Günstigste, da Sie im Internet leicht feststellen können, ob für eine Veranstaltung noch freie Plätze vorhanden sind.
Klicken Sie dazu in der Beschreibung der Veranstaltung auf "Sichere Anmeldung", füllen Sie das Internet-Anmeldeformular aus und klicken Sie anschließend auf "Anmelden"!

 

Beachten Sie bei Online-Anmeldungen bitte Ihr Widerrufsrecht!

 

  

Bei der Internetanmeldung werden Ihre persönlichen Daten verschlüsselt an die VHS übertragen.


Tipp:
Wenn Sie sich online für einen Kurs anmelden wollen, den Sie bereits aus dem gedruckten Programmheft herausgesucht haben, geben Sie einfach in das Feld "Suchen" auf der VHS-Website die Kursnummer ein
(ohne Leerschritte, z. B. "BAFB01").
Anschließend können Sie sich wie beschrieben online anmelden.

Telefonische Anmeldung (nur für Bildungsurlaube)

Die telefonische Anmeldung für Bildungsurlaube ist über unser
Kundencenter möglich. 
 

Persönliche Anmeldung

Sie können sich während der Öffnungszeiten des Kundencenters dort auch persönlich anmelden (beachten Sie bitte unsere verlängerten Sonderöffnungszeiten zum Semesterbeginn!).

 

Schriftliche Anmeldung / Anmeldung per Fax

Zur schriftlichen Anmeldung verwenden Sie bitte das
 VHS-Anmeldeformular bzw. das  HdF-Anmeldeformular.

Anmeldekarten sind auch in den gedruckten Programmheften der VHS und vom "Haus der Familie" enthalten.

Adresse und Faxnummer finden Sie auch auf der Anmeldekarte oder im gedruckten Programmheft.

Zahlungsweise

  • Bankeinzug:
    Die Abbuchung erfolgt ca. 2 Wochen vor Kursbeginn

    Weitere Möglichkeiten (nur im Kundencenter):
  • Barzahlung
  • EC-Kartenzahlung